Gebackene Marillen

Zeit: 25 Min.
Kategorie: Dessert
Schwierigkeitsgrad: niedrig

Zutaten:

für 4 Portionen

2 Eier   
70 g Zucker
150 g Mehl
1/8 l Weißwein
1 kg Aprikosen
Butter
Puderzucker
Salz

Zubereitung:


Eiweiß vom Eigelb trennen. Eiweiß mit einer Prise Salz schlagen bis sich feste Spitzen bilden. Eigelb mit Zucker, Weißwein und Mehl mischen, dann mit geschlagenem Eiweiß einrühren.

Die Aprikosen waschen, halbieren und von Kernen befreien. In einer Pfanne Butter erhitzen, Aprikosenhälften im Teig tauchen und dann goldbraun backen.

Fertige Aprikosen mit Puderzucker bestreuen.