Bigoli mit Rosenkohl in Maronensauce

Zeit: 30 Min.
Kategorie: Hauptspeise
Schwierigkeitsgrad: niedrig

Zutaten:

für 4 Portionen

350 g Rosenkohl
2 Schalotten
175 g Maronen, vorgegart
250 ml Schlagobers
75 ml Brühe
2-3 Thymianzweige
3 EL Grana Padano, gerieben
300 g Bigoli
Olivenöl
Salz, Pfeffer

Zubereitung:


Den Rosenkohl schälen und halbieren, in Salzwasser bissfest blanchieren.

Die Schalotten fein hacken und in Olivenöl anbraten. 100 g Maronen dazugeben und ebenfalls kurz anrösten. Mit Schlagobers und Brühe übergießen, Thymianzweige dazugeben, aufkochen und leicht köcheln lassen. Thymianzweige herausnehmen und die Sauce fein pürieren. Mit geriebenem Käse bestreuen, salzen und pfeffern.

Rosenkohlhälften und restlichen Maronen dazugeben und wieder erwärmen. Bigoli al dente kochen und in die Sauce geben. Sofort servieren.