Bohnensuppe

Zeit: 45 Min.
Kategorie: Suppe
Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten:

für 4 Portionen

300 g weiße Bohnen
3 Knoblauchzehen
1 EL Sellerieblätter, fein gehackt
1 Rosmarinzweig
1 Thymianzweig
1 rote Paprikaschote
1/2 Bund Jungzwiebel (ca. 3 Stück)
4 Tomaten
1 l Gemüsefond
Butter
Salz, Pfeffer

Zubereitung:


Bohnen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. In einen großen Topf gemeinsam mit Knoblauch, Sellerie, Rosmarin und Thymian geben. Kochen bis Bohnen weich sind. Knoblauch nicht wegwerfen!

Paprikaschote von Samen befreien und würfeln. Zwiebel klein hacken und in Butter anbraten. Paprikawürfel dazugeben und weiter braten. Tomatenhaut abziehen, würfeln und in den Topf geben. Ca. 2 Minuten garen, mit Gemüsefond aufgießen und aufkochen lassen.

Hitze reduzieren und 5 Minuten kochen lassen. Bohnen und zerdrückte Knoblauchzehen dazugeben und noch ein bisschen kochen lassen. Salzen und pfeffern.