Brauergulasch

Zeit: mehr als 1 Stunde
Kategorie: Hauptspeise
Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten:

für 4 Portionen

750 g Rindfleisch
1 Stange Lauch
2 Zwiebeln
3 Karotten
2 EL Paprikapulver
3 EL Tomatenmark
350 ml dunkles Bier
250 ml Fleischbrühe
1 EL Mehl
Butter
Öl
Pfeffer
Salz

Zubereitung:


Rindfleisch in Würfel schneiden. Lauch, Zwiebeln und Karotten klein würfeln. Das Öl in einem Bratentopf erhitzen und die Fleischwürfel darin unter Wenden scharf anbraten. Fleisch herausnehmen und beiseite stellen.

Butter im gleichen Topf zerlassen, zuerst Zwiebeln und Lauch darin anbraten, dann die Karottenwürfeln hinzufügen. Fleisch zurück in den Topf geben, mit Paprikapulver und Tomatenmark würzen.

Mit Bier und Fleischbrühe aufgißen und aufkochen lassen. Bei mittlerer Hitze ca. 1 Stunde köcheln lassen. Wenn notwendig, die Sauce mit Mehl verdicken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und heiß mit Erdäpfelpüree servieren.