Fettuccine mit Garnelen und Spinat

Zeit: 30 Min.
Kategorie: Hauptspeise
Schwierigkeitsgrad: niedrig

Zutaten:

für 2 Portionen

2 Schalotten
2 Knoblauchzehen
300 g Spinatblätter
150 g Ziegenfrischkäse
2 EL Sauerrahm
Olivenöl
Salz, Pfeffer
 
225 g Garnelen
4 Knoblauchzehen
Olivenöl
Salz, Pfeffer
 
300 g Fettuccine

Zubereitung:


Während die Sauce zubereitet wird, Pasta kochen. Schalotten und Knoblauch fein hacken und in Olivenöl anbraten. Spinatblätter hinzufügen, danach Ziegenkäse einrühren und schmelzen lassen. Sauerrahm und 3 Esslöffel Wasser, in dem Pasta gekocht wurde, einrühren.
 
Knoblauch in Scheiben schneiden. In einer Pfanne in Olivenöl gemeinsam mit Garnelen anbraten.
 
Fettuccine mit Soße vermischen und mit Garnelen servieren.