Gebackene Holunderblüten

Zeit: 20 Min.
Kategorie: Dessert
Schwierigkeitsgrad: niedrig

Zutaten:

für 4 Portionen

50 g Butter
200 g Weizenmehl
250 ml Wasser
2 Eier
1 EL Vanillezucker
1 EL Zucker
16 Holunderblüten
Puderzucker
Salz
Öl zum Braten

Zubereitung:


Butter weich werden lassen
. Mehl mit Wasser und einer Prise Salz mischen.

Eiweiß vom Eigelb trennen. Eigelb und Butter zum Mehl geben. Eiweiß mit Zucker schlagen und vorsichtig unter den Teig rühren.

In einer Pfanne Öl erhitzen, Holunderzweige in Teig tauchen und sofort in der Pfanne für ca. 2-3 Minuten knusprig braten. Fertige Holunderblüten mit Puderzucker bestreuen.