Gerstenrisotto mit Rucola

Zeit: 45 Min.
Kategorie: Hauptspeise
Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten:

für 2 Portionen

1/2 rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
200 g  Gerste
50 g Rucola
1 EL Crème fraîche
50 g Parmesan
Weißwein
Gemüsebrühe
Olivenöl
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung:


Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und in Olivenöl anbraten, danach Gerste einrühren. Leicht anbraten und mit einem Schuss Weißwein ablöschen. Sobald Alkohol verdunstet ist, Gemüsebrühe eingießen so dass es zumindest 1 cm über die Gerste ist.

Bei kleiner Hitze weiterkochen und die Brühe nach und nach hinzufügen bis die Gerste durch ist. Inzwischen Rucola fein hacken und Parmesan reiben.
 
In das fertige Risotto Crème fraîche, Rucola und Parmesan einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.