Grießflammeri

Zeit: länger als 1 Stunde
Kategorie: Dessert
Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten:

für 4 Portionen

2 Eigelb
4 EL Zucker
3 Blatt Gelatine
½ Vanilleschote
250 ml Milch
1 TL Orangenschale
40 g Grieß
1 TL Rum
1 EL Orangenlikör
1 Eiweiß
200 ml Schlagobers
Salz

Zubereitung:


Eigelb mit Zucker schlagen, Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

Die Vanilleschote aufschneiden und gemeinsam mit Orangenschale in die Milch geben und zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und Grieß einrieseln lassen. So lange rühren bis eine Brei entsteht. Dann etwas abkühlen lassen und Eigelb einmischen. Zerdrückte Gelatine, Rum und Orangenlikör hinzufügen.

Eiweiß mit einer Prise Salz aufschlagen, Schlagobers ebenfalls schlagen.
Vorsichtig mit dem Grießteig vermischen. In Formen (jeweils ca. 120 ml) verteilen und im Kühlschrank etwa 2 Stunden fest werden lassen.

Vor dem Servieren aus der Form nehmen, mit Minze und Marillenröster dekorieren.