Marmeladeecken

Zeit: ca. 1 Stunde
Kategorie: Süße Mehlspeise
Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten:


400 g Weizenmehl
250 g Butter
20 g frischer oder 7 g trockener Germ
4 EL Rum
8 EL Milch
2 EL Zucker
Marmelade (zb. Kirsch-)
Staubzucker

Zubereitung:


Alle Zutaten ausgenommen Marmelade zu einem glatten Teig kneten. Über Nacht zugedeckt ruhen lassen.

Teig ausrollen und Quadrate ausstechen. In die Mitte der Quadrate jeweils ein bisschenl Marmelade geben und zumachen so dass Dreiecke enstehen.

Backofen auf 180 °С vorheizen. Marmeladeecken auf einem Backblech (mit Backpapier zugedeckt) verteilen und ca. 20 Minuten backen. Fertige Kekse mit Staubzucker bestreuen.