Pilzrisotto

Zeit: 45 Min.
Kategorie: Hauptspeise
Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten:

für 2 Portionen

20 g getrockneter Steinpilze
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
70 g Butter
200 g Risotto Reis
30 ml Weißwein
200-250 ml Gemüsefond
120 g Steinpilze
1 EL fein gehackter Petersilie
2 EL Parmesan, gerieben

Zubereitung:


Getrocknete Pilze in 150 ml heißes Wasser einweichen. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. In einem Topf 30 g Butter schmelzen, Zwiebel und Knoblauch darin anbraten, Reis dazugeben und mit Weißwein ablöschen.

Gerade so viel Brühe zugießen, dass der Reis bedeckt ist. Offen bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren garen. Fein geschnittene getrocknete Pilze und Wasser, wo die eingeweicht waren, dazugeben und weitergaren. Bei Bedarf immer wieder Brühe zugießen. Kurz vor Ende der Garzet fein geschnittene frische Steinpilte untermischen.

Sobald Risotto fertig ist, 40 gr. Butter, Parmesan und Petersilie dazugeben.