Risotto mit Maronen und Gorgonzola

Zeit: 35 Min.
Kategorie: Hauptspeise
Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten:

für 4 Portionen

2-3 Schalotten
320 g Carnaroli Reis
200 g Kastanien, vorgegart
200 g Gorgonzola Cremoso
20 g Butter
2-3 EL Grana Padano, gerieben
Gemüsebrühe
Olivenöl
Weißwein
Salz, Pfeffer

 

 

Zubereitung:


Die Schalotten fein hacken. Ein wenig Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Schalotten darin glasig dünsten, Reis dazugeben und kurz anschwitzen. Mit etwas Weißwein ablöschen und gerade so viel Brühe zugießen, dass der Reis bedeckt ist. Bei mittlerer Hitze garen, dabei ab und zu die Brühe dazugeben und umrühren.

Maronen und Gorgonzola in kleine Würfel schneiden. Ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit Maronen- und Gorgonzola Würfel untermischen. Salzen und pfeffern. Sobald Reis bissfest ist, Butter und Grana Padano einrühen.