Steirischer Backhendsalat

Zeit: 30 Min.
Kategorie: Vorspeise
Schwierigkeitsgrad: niedrig

Zutaten:

für 4 Portionen

4 Erdäpfel
150-200 g gemischter Salat
3 EL Weißweinessig
3 EL Olivenöl
3 EL Kürbiskernöl
400 g Hühnerfilet
4 EL Mehl
4 EL Semmelbrösel
1 Ei
1 EL Schlagobers
Butterschmalz zum Braten
Zucker
Salz, Pfeffer

 

Zubereitung:


Erdäpfel kochen und schälen, dann in Scheiben schneiden und auf vier Platten verteilen.

Salat waschen, für die Marinade Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, gut umrühren und dann zwei Öle dazumischen.

Filet waschen, mit Küchenpapier trocken, in Stücke von etwa 2 cm dick scheiden. Das Mehl auf einen Teller und die Semmelbrösel auf einen anderen geben, in einer Schüssel das Ei und Sahne mit der Gabel verquirlen. Filet mit Salz und Pfeffer würzen, zuerst in Mehl, dann in der Eimischung und danach in Semmelbrösel tauchen. Gut abklopfen.

In einer Pfanne die Schmlaz schmelzen und Filetstücke anbraten. Mit Küchenpapier abtropfen.

Salat mit Marinade mischen, auf Erdäpfel gemeinsam mit Hühnerfilets verteilen. Mit ein wenig Kürbiskernöl abschmecken.