Tiroler Erdäpfelsuppe

Zeit: 45 Min.
Kategorie: Suppe
Schwierigkeitsgrad: niedrig

Zutaten:

für 2 Portionen

650 g Erdäpfel
1 Zwiebel
3 TL Butter
600 ml Milch
2-3 Knoblauchzehen
Petersille
Schnittlauch
Roggenbrot
Olivenöl
getrocknete Kräuter (Rosmarin, Thymian..)
Käse (optional)

 

Zubereitung:


Erdäpfel und Zwiebel schälen und würfeln.

Butter in einem Topf schmelzen, Zwiebel etwas braten und danach Erdäpfel hinfügen. In 2-3 Minuten 100 ml Wasser hinzufügen, aufkochen lassen und danach bei mittlerer Hitze etwa 15 Minuten kochen. Salzen und pfeffern.

Roggenbrot würfeln. In einer Schüssel Olivenöl, Salz, Pfeffer und getrockneten Kräutern mischen, Knoblauch dazupressen. Mit Brotwürfeln vermischen und bei 180 °C 10 MInuten bakcen.

Suppe mit heißer Milch pürieren. Mit Brotwürfeln, Kräutern und Käse servieren.