Tiroler Speckknödel

Zeit: 45 Min.
Kategorie: Hauptspeise
Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten:

für 10 Knödel

300 g altbackene Semmeln
125 g Zwiebel
3 EL Petersilie, gehackt
150 g Schopfspeck
2 Eier
250 ml Milch
50 g Mehl
Butter oder Fett
Salz, Pfeffer

 

Zubereitung:


Semmeln kleinwüfelig schneiden. Zwiebeln fein hacken und gemeinsam mit Petersilie in würfelig geschnittenem Speck anschwitzen (falls notwendig, ein wenig Butter oder Fett zugeben). Zu den Semmelnwürfeln geben.

Eier mit Milch verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und über die Semmelwürfeln gießen. Gut durchmischen und anziehen lassen. 

Zuletzt das Mehl daruntermengen und aus der Masse mit nassen Händen Knödel formen. In Salzwasser ca. 10-12 Minuten kochen lassen. 

Mit Sauerkraut oder in der Brühe servieren.