Toétché jurassien

Zeit: mehr als 1 Stunde
Kategorie: Kuchen
Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten:

für die Backform Ø22 cm

250 g Mehl
20 g Butter
1 EL Rapsöl
150 ml Milch
7 g Hefe
Prise Salz

250 ml Sauerrahm
50 ml Schlagobers
1 Ei
1 Eigelb
Salz

1 Eigelb, verquirlt

Zubereitung:


Mehl mit Prise Salz, Öl und weiche Butterwürfel mischen. Warme Milch und zerbröselte Hefe einrühren und zu einem glatten Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur um das Doppelte aufgehen lassen.

Teig ausrollen damit es in die Backform passt und noch einen ca. 5-6 cm hohen Rand hat. Nochmals 15 Minuten gehen lassen.

Für die Füllung alle Zutaten verrühren und in die Backform gießen.

Den Teigrand mit verquirltem Eigelb bestreichen. Bei 220°C ca. 25-30 Minuten backen.