Windbeutel

Zeit: ca. 1 Stunde
Kategorie: Süße Mehlspeise
Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten:


125 ml Wasser
50 g Butter
125 g Mehl
2 große Eier
Prise Salz

Zubereitung:


Butter in einem Topf zerlassen, salzen und Mehl hinzufügen. Rühren bis der Teig glatt ist und sich gut von dem Boden der Pfanne löst.

Etwas abkühlen lassen, dann  ein Ei hinzufügen und glatt mischen. Den Vorgang mit dem zweiten Ei wiederholen.

Den Backofen auf 200 ° C vorheizen. Teig in ein Spritzbeutel mit Sterntülle 12 mm geben und auf einen Backblech (mit Backpapier bedeckt) kleine Windbeutel mit dem Abstand von ca. 5 cm voneinander drucken.

Im Ofen für mindestens 20 Minuten lassen ohne die Tür zu öffnen! Nach zwanzig Minuten die Temperatur auf 150 ° C runterschalten und weitere 10-15 Minuten backen.

Fertige Windbeutel halbieren und mit gewünschten Creme füllen.