Zanderfilet mit Cherrytomaten und Spinat

Zeit: 30 Min.
Kategorie: Hauptspeise
Schwierigkeitsgrad: niedrig

Zutaten:

für 4 Portionen

ca. 600-700 g Zanderfilet mit Haut
2 Knoblauchzehen
Olivenöl
Salz, Pfeffer

350 g Cherrytomaten
40 ml Weißwein
Handvoll Spinatblätter
Olivenöl
Prise Zucker

Zubereitung:


Jedes Zanderfilet in zwei oder drei Stücke schneiden. Auf beiden Seite mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne Olivenöl mit zedrückten Knoblauchzehen erhitzen und FIlten von beiden Seiten (zuest auf der Seite mit Haut) anbraten.

Tomaten halbieren, leicht in Olivenöl mit Zucker karamelisieren und mit Wein ablöschen. Spinatblätter dazugeben und vermischen.

Fischfilets auf Gemüse servieren.